Back to Top

Wir wollen Euch so viele Runden wie möglich bieten und dabei eine Vielzahl von Rollenspielsystemen abdecken. Für den Con geplante Runden, mit denen ihr fest rechnen könnt, findet ihr hier.

Die Voranmeldung für die V-Con 19.2 ist ab nun geschlossen.

Aber keine Sorge, wir haben immer einen Tisch für euch frei. Kommt vorbei und leitet eure Runde einfach spontan.





Freitag



Spielleiter: M4rtin
Spielsystem: Call of Cthulhu 1920er
Abenteuername: Am Rande der Finsternis
Startzeit: 19:00 Uhr
Gruppengröße: 5 Spieler
Dauer: ca. 5 Stunden
Besonderes:
Einsteigergeeignet, investigativer leichter Horror
Beschreibung:
Der im Sterben liegende Rupert Merriweather ruft euch an sein Sterbebett um euch ein Geheimnis anzuvertrauen, von dem ihr eigentlich nichts zu wissen gewollt hättet…

Spielleiter: Björn
Spielsystem: Kleine Ängste
Abenteuername: Es sind zu viele!
Startzeit: 20:00 Uhr
Gruppengröße: max. 5 Spieler
Dauer: 3-4 Stunden
Besonderes:
Der Meister muss erst noch seine OT-Rasselbande ins Bett bringen, damit er mit seiner IT-Rasselbande lange wach bleiben kann. Ein nicht anwesender Spielleiter bedeutet also nur eine kurzfristige Verschiebung des Startzeitpunktes.
Beschreibung:
Die Spieler schlüpfen in die Rollen von 6-12 Jährigen Kindern. Ihre Albträume werden war und können nur durch Geistesschärfe und kindlichen Glauben bekämpft werden, um sie wieder in die Welt unter dem Bett zu verbannen!

Spielleiter: Haaga
Spielsystem: Castle Falkenstein
Abenteuername: Das Kaninchen aus dem Hut
Startzeit: 21:00 Uhr
Gruppengröße: 3-5 Spieler
Dauer: 3-4 Stunden
Besonderes:
Wird am Freitag in der Systemvorstellung vorgestellt. Wer mitspielen möchte, sollte sich dort schon die Einführung anhören, dass danach schneller gestartet werden kann.
Beschreibung:
Der Herr von Perschkau hat fähige Zauberer aus ganz Neuropa auf sein Landsitz im Schwarzwald geladen. Dort soll im ausklingenden Herbst ein zusammentreffen verschiedener Bruderschaften erfolgen, um die Errungenschaften des letzten Jahres zu präsentieren. Gerüchten zufolge ist der alte Herr aber auch selbst im Besitz von einigen delikaten Folianten und Erbstücken die sich in jeder Schatzkammer oder Ordensbibliothek gut machen würde.

Spielleiter: Iris
Spielsystem: John Sinclair
Abenteuername: Drei glutäugige Italiener
Startzeit: 21:00 Uhr
Gruppengröße: 4-5 Spieler
Dauer: 3 Stunden
Besonderes:
Ein Abenteuerspiel, also ein eher stark gelenktes Rollenspiel. Wer keinen Charakter hat, bitte vorher melden. Einen Charakter zu erstellen dauert etwa eine halbe Stunde.
Beschreibung:
Ihr hattet eine richtig harte Woche, die Mächte der Finsternis lassen euch einfach keine Ruhe. Da das Sinclair – Team mal wieder in der Welt herum-jettet, bleibt bei euch umso mehr Arbeit liegen.Eigentlich wolltet ihr nur einen schönen Abend verbringen. Glenda hat euch einen neuen Italiener empfohlen, der ganz in der Nähe von Scotland Yard aufgemacht hat – genau das richtige, eine leckere Pizza und ein Glas Chianti. Doch euch sollte etwas ganz anderes serviert werden, als ihr bestellt hattet…


Samstag



Spielleiter: Haaga
Spielsystem: Critical!: Go Westerly
Abenteuername: Go
Startzeit: 10:00 Uhr oder etwas früher wenn die Charaktere fertig erstellt sind.
Gruppengröße: 3-5 Spieler
Dauer: bis 5 vor 12, dann wird der Dungeon geflutet
Besonderes:
Wird am Freitag in der Systemvorstellung vorgestellt. Schnelle Charaktererschaffung (Wer mitspielen möchte kann ab Freitag Abend seinen Charakter erstellen.), Zufallsdungeon, Looten und Leveln was das Zeug hält, denn die Zeit läuft.
Beschreibung:
In der Taverne zum Weißen Greifen hängt ein Zettel am Anschlagsbrett: Am Samstag um Punkt 12 wird das Zwergische Tunnel & Tiefbauunternehmen das ehemalige Gelände des Übungsdungeons III fluten und durchspülen, bevor dort Baumaßnahmen zur Erweiterung des Wohnraums an den vier Häusern von S. von Beutelsdorf, F. A. Dumas, R. Mortris und L.Caro statt finden werden. Der Dungeon wird seit der Fertigstellung von Übungsdungeon VII und der Ausweisung des überirdischen Gebietes als Neubaugebiet nicht mehr genutzt was den Zuzug von neuen Bewohnern begünstigte und zu einer Ansammlung von Artefakten, zurückgelassen von unglücklichen Abenteurern geführt hat. Zur Bewahrung dieser Schätze biete ich einen stattlichen Finderlohn für jedes Artefakt, die anderen Anwohner werden sich entsprechend ihrer Möglichkeiten nützlich und erkenntlich zeigen. Gezeichnet Solomon v. Beutelsdorf Sammler von Kunstwerken und Artefakten.

Spielleiter: Der Meister des Schwarzen Auges
Spielsystem: DSA 4
Abenteuername: BLUTSPUR DURCH KUSLIK
Startzeit: 10:00 Uhr (eventuell 9:00 Uhr)
Gruppengröße: 4 Spieler
Dauer: bis 21 Uhr
Besonderes:
Das (Detektiv-)Abenteuer mit Horrorelementen ist stark auf Storytelling und Kennenlernen einer (fremden) Stadt, Charakterdarstellung und Rollenspiel ausgerichtet, daher sehr gut geeignet als Einstiegsabenteuer für Spielerinnen und Spieler, die noch wenig Erfahrung mit DSA oder Rollenspiel insgesamt haben. (Ihr seid sehr willkommen!)
Ideal sind Charaktere aus Mittel- oder Unterschicht mit einem Hintergrund im Bereich Stadt, Handel, Gesellschaft, Wissen, auch Geweihte und Magiekundige. Ungeeignet sind exotische Rassen oder Charaktere mit Naturprofessionen. (Es können auf Wunsch eventuell vorgefertigt Charaktere gestellt werden.)
Um eine sinnvolle Zusammensetzung der Gruppe zu gewährleisten und Spielspaß für alle zu garantieren, werden vorab angemeldete Interessenten bei der Platzvergabe bevorzugt. Meldet euch unbedingt bei mir: Smilodon@gmx.de
Beschreibung:
Das lange Messer blitzt, wird wieder und wieder in den zuckenden Körper gehämmert, Blut spritzt, ein Schrei gellt…
Ein Mord bei Kerzenlicht unter den Reichen und den Schönen.
Wo seid ihr da hineingeraten?
Kuslik, Metropole am Yaquir und größte Hafenstadt am Meer der Sieben Winde, Hort von Bildung und Wissen, reich und mächtig durch die Jahrhunderte hindurch, ist Sitz dreier Magierakademien und Kirche der Hesinde, der Göttin des Wissens und der Magie. In seinen Hallen und Straßen, Gassen und Hinterhöfen gehen mehr Zauberer ihren Geschäften nach als in jeder anderen Stadt Aventuriens. …aber auch ausgefuchste Kaufleute, raffinierte Dirnen und heimtückische Gestalten.
Sorgen macht den Bürgern die wachsende Unruhe unter den Wüstensöhnen im Kalifat jenseits der Berge im Osten, aber auch die Machtpolitik der südlichen Stadtstaaten, allen voran Al´Anfas. Und nun diese Bluttat innerhalb der Stadtmauern!
Wem kann man trauen? Wen muss man fürchten? Wer führte die Hand mit der Mordwaffe? Und wer wird ihr nächstes Opfer sein?

Spielleiter: M4rtin
Spielsystem: Call of Cthulhu 1920er
Abenteuername: Töchter des Lichts
Startzeit: 10:30 Uhr
Gruppengröße: 6 Spieler
Dauer: ca. 7 Stunden
Besonderes:
KEIN Einsteigerabenteuer, mitgebrachte Charaktere sind willkommen, ansonsten gibt es auch Vorgefertigte.
Beschreibung:
„Kleine süße Mädchen, große heiße Feuerbälle und Dunwich, ein Dörfchen zum verlieben… klingt romantisch? Ist es auch!“ – Das Abenteuer geht gediegen los und wird gegen Ende total eskalieren. Ich habe euch gewarnt.

Spielleiter: Robert
Spielsystem: Arcane Codex
Abenteuername: Die Tochter des Apothekers
Startzeit: 13:00 Uhr
Gruppengröße: 4-5 Spieler
Dauer: 5 Stunden
Besonderes:
Es gibt vorgefertigte Chars, wer will kann mutig einen random char machen :). Charaktere mit maximal 40 Abenteuerpunkten sind zugelassen
Beschreibung:
Durch das ständig größer werdende Aufkommen von Gesetzeslosen in AVERRA ist ein Versammlungsverbot in Kraft getreten. Versammlungen jeglicher Art MÜSSEN angemeldet werden. Da das Armenviertel zum größten Teil niedergebrannt wurde, werden Ausschreitungen der Gesetzlosen vermutet, zusätzlich zu den Angriffen der Orkhorden aus dem Osten. Für welche Seite werdet ihr euch entscheiden?

Spielleiter: Mitchel
Spielsystem: Der Schatten des Dämonenfürsten
Abenteuername: Erster Akt – Der Anfang vom Ende
Startzeit: 18:00 Uhr
Gruppengröße: 3-5 Spieler
Dauer: 6 Stunden
Besonderes:
Anfänger geeignet, Charakterbau Freitag ab 18 Uhr an der Theke möglich (W20 und W6 für Charakterbau erforderlich)
Beschreibung:
Eure Gruppe ist mitten auf dem Weg nach Pfeilersruh, um euch in dem Ort heiligen zu lassen oder auch verdorbene Dinge zu tun, als ihr plötzlich von Banditen überfallen werdet und fliehen musst. Nun ist eure Entscheidung, wer sich als Held entpuppt, wer der Gruppe in den Rücken fällt, wer es nach Pfeilersruh schafft und wer auf dem Weg dorthin elendig verreckt.

Spielleiter: Patrick W.
Spielsystem: Scherbenfresser
Abenteuername: Es ist noch nicht vorbei
Startzeit: 18 Uhr
Gruppengröße: 3 – 5 Spieler
Dauer: 4 – 6 Stunden
Besonderes:
Spielleiterlos, Erzählrollenspiel
Beschreibung: Das Unheil ist vorüber. Was passiert ist wisst ihr nicht mehr. Ihr macht euch auf die Suche nach Antworten. Wer bin ich? Was ist passiert? Doch während ihr die Scherben der Vergangenheit zusammenbaut und euch langsam erinnert, hat der Scherbenfresser schon eure Spur aufgenommen. Die Jagt beginnt. Könnt ihr den Scherbenfresser besiegen oder werdet ihr sein Opfer?

Spielleiter: Tobi
Spielsystem: Call of Cthulhu Now (Horror)
Abenteuername: Trippel Trappel
Startzeit: 19:00 Uhr
Gruppengröße: 2-6 Spieler
Dauer: 5 Stunden
Besonderes:
vorgefertigte Charaktere, Einsteiger geeignet
Beschreibung:
Wir befinden uns in der Gegenwart in einem ruhigen Tal irgendwo im Norden Englands und beschäftigt uns mit den uralten Tradition in dem malerischen Dörfchen Muscoby.


Sonntag



Spielleiter: Der Meister des Schwarzen Auges
Spielsystem: DSA 4
Abenteuername: MENSCHENJAGD
Startzeit: 10:00 Uhr (eventuell 9:00 Uhr)
Gruppengröße: 4 Spieler
Dauer: bis 16 Uhr
Besonderes:
Vor allem (aber nicht nur) für Rollenspiel -Neulinge!
Es können auf Wunsch auch vorgefertigte Charaktere gestellt werden. Regelkenntnisse werden während des Spiels vermittelt – ihr sollt euch einfach bestmöglich in euren Charakter hineinversetzen und in die Welt eintauchen!
Um eine sinnvolle Zusammensetzung der Gruppe zu gewährleisten und Spielspaß für alle zu garantieren, meldet euch schon vorab bei Smilodon@gmx.de an!
Beschreibung:
Messergras streift eure Füße, ihr hetzt über Stock und Stein. Euer Atem rasselt, euer Herz hämmert. Eure Faust umklammert eure Waffe. Der Blick fliegt in alle Richtungen: Büsche, Bäume, Berge… Wohin jetzt?
Dieses klassische, kleine und in sich abgeschlossene Abenteuer lädt alle Interessenten, insbesondere Neulinge, ein, Rollenspiel und speziell das System „Das Schwarze Auge“ kennenzulernen. Es geht um eine Verfolgungsjagd durch die Wildnis. Doch wer verfolgt wen?
Ideal wäre eine klassische Heldengruppe aus Kämpfern und Magiebegabtem und/oder Geweihtem mit zumindest grundlegenden Wildnistalenten.

Spielleiter: Haaga
Spielsystem: Raumpatrouille
Abenteuername: Walking on the Moon
Startzeit: 11:00 Uhr
Gruppengröße: 3-5 Spieler
Dauer: 3-4 Stunden
Besonderes:
Wer einen Charakter bauen möchte soll sich während der Con bei mir melden.
Beschreibung:
Auch wenn der Einsatz auf dem Mond als Erfolg zu werten war, so gab es doch viele unschöne Zwischenfälle. Aus diesem Grund beordert die ORB alle niederen Dienstränge zu Weiterbildungsmaßnahmen.

Spielleiter: Tobi
Spielsystem: Call of Cthulhu 1920 (Horror)
Abenteuername: Spuk im Corbit-Haus
Startzeit: 13:00 Uhr
Gruppengröße: 2-6 Spieler
Dauer: 3 Stunden
Besonderes:
vorgefertigte Charakterklassen, Einsteiger
Beschreibung:
Ihr werdet dafür engagiert werden, um im Jahre 1920 ein altes Haus in Boston zu untersuchen – Gerüchte sagen, dass es dort spuken könnte!